Die Qualität der Villa Salamander


  • Die Villa Salamander ist ein einzigartiger Ort. Das alte Haus ist gross, ideal und gemütlich und wird nur für diesen Zweck benutzt. Wir haben keine Abstimmungsnotwendigkeiten mit anderen Nutzern und äusserst tolerante und wohlgesinnte Nachbarn. Wir sind ein kleiner, überschaubarer Betrieb mit familiärer Atmosphäre. Eine konstante Gruppe von 12 Kindern ohne Wechsel ist für einen Tag am Ort.

  • Der Naturraum ist unmittelbar ums Haus herum und den Kindern frei und sicher zugänglich. Er ermöglicht ihnen im wörtlichen Sinn, Boden unter die Füsse zu bekommen. Die Gestaltungs- und Bewegungsmöglichkeiten sind für Kleinkinder in der Villa Salamander praktisch unbeschränkt. Die Kinder erleben die Natur, Wind und Wetter, Wald und Bäume, Wiese, Garten, Sand und Steine, Wasser vom eigenen Brunnen, Tiere etc. hautnah.

  • Lebenserfahrenes und professionelles Leitungs- und Betreuungsteam mit einem liebevollen und gleichwohl pädagogisch konsequenten Umgang. Wir wählen unser Personal sehr sorgfältig aus, legen viel Wert auf gute Ausbildung und ein stimmiges Team, in dem alle Personen für sich eine gewisse Reife erarbeitet haben und mit wachem Herzen arbeiten. In unserem Team arbeiten mindestens zwei Männer. In Kindertagesstätten ist dies selten und von den Kindern und den Eltern sehr geschätzt.

  • Die Villa Salamander engagiert sich in der Ausbildung von qualifiziertem Fachpersonal. Wir bieten zwei Lehrstellen für Erwachsene an.

  • Wir arbeiten mit einem überdurchschnittlich hohen Betreuungsschlüssel: 30 Stellenprozente pro Kind.

  • Biologische, gesunde und kindgerechte Ernährung, jeden Tag frisch zubereitet.

  • Qualifiziertes Eltern-Coaching bei allen Fragen der Kinderbetreuung. Wir führen fundierte Elterngespräche durch.

  • Ökologie in der Villa Salamander: CO2-neutrale Holz-Heizung, Atomkraft-freier Strom, Windeln mit drei Öko-Labels (www.pingo.ch), kein Gift-Einsatz im Gelände.
kindertagesstätte villa salamander hinterkappelen wohlen region bern